Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht des Verbrauchers

Als Verbraucher haben Sie ein Widerrufsrecht in den Fällen, in denen Sie einen Kaufvertrag via Telefon/Fax/E-Mail/Online-shop abschließen (außerhalb von Geschäftsräumen geschlossene Verträge/Fernabsatzverträge).


Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn (14) Tage, ab dem Tag

  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat;
  • im Falle einer einheitlichen Bestellung mehrerer Waren und getrennter Lieferung: an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat;
  • Im Falle der Bestellung einer Ware mit Lieferung in mehreren Teilsendungen/Stücken: an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat;
  • im Falle eines Vertrags zur regelmäßigen Lieferung von Waren über einen festgelegten Zeitraum hinweg: an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.;

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben müssen Sie uns an unten stehende Kontaktmöglichkeiten eine eindeutige Erklärung über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Eine Begründung des Widerrufs ist nicht erforderlich. Der Widerruf hat in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) zu erfolgen und ist zu richten an:

Kipp GmbH, Murrstr. 1, 70806 Kornwestheim
Tel. 07154/8242-0, Fax. 07154/8242-10, info@kipp-line.de

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.


Im Falle eines wirksamen Widerrufs in Textform ist der Verbraucher verpflichtet, bereits erhaltene Ware, sofern diese als Paket versandt werden kann, unverzüglich, spätestens innerhalb einer Frist von vierzehn (14) Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, zurückzusenden an:

Kipp GmbH, Murrstr. 1, 70806 Kornwestheim


Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Die Rücksendung geschieht auf unsere Kosten und Gefahr. Bei einer Bestellung bis zu einem Wert von 40 € trägt jedoch der Verbraucher die Kosten der Rücksendung, es sei denn, dass die gelieferte Ware nicht der bestellten Ware entspricht.


Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.


Ausnahmen vom Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht besteht nicht bzw. erlischt bei folgenden Verträgen:

  • bei der Lieferung von Waren, die nach Spezifikation des Verbrauchers angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind;
  • bei der Lieferung von Waren in verschweißten Verpackungen, bei denen vom Verbraucher die verschweißten Verpackungen geöffnet worden sind;
  • Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.